Die Programme

Das Duo NEUE FLÖTENTÖNE hat sich auf die Interpretation Neuer und Neuester Flötenmusik für Blockflöten und Querflöten spezialisiert.
Vielfalt und Kontrastreichtum bestimmen die Programmgestaltung, unterschiedlichste Kompositionsrichtungen und Flötentypen treffen aufeinander. In den Konzerten gibt es nicht nur überraschendes zu hören, sondern auch viel zu sehen...
Auf Wunsch werden die Programme moderiert.

Folgende inhaltliche Schwerpunkte sind möglich

  • Familienkonzert „Flötenzauber“ für Menschen ab 8 Jahren
  • Länderspezifische/geografische Schwerpunkte (z.b. quer durch Europa, Osteuropa, Deutschland)
  • Duell nach Noten: eine Interaktion in Neuer Musik
  • Gettin´ dizzy: Unerhörtes und Experimentelles
  • Komponistinnen schreiben neue Flötentöne
  • Focus: Improvisation und Performance (Theatralisches, Musik im Raum...)
  • NEUE FLÖTENTÖNE plus: erweiterte Kammermusikbesetzung mit Gesang und/oder Akkordeon
  • NEUE FLÖTENTÖNE im Ensemble One – Two – One: Musik für die Besetzung Blockflöte, Querflöte, Kontrabass und Schlagzeug
  • NEUE FLÖTENTÖNE trifft Kunst: Begleitprogramm zu Vernissagen und Ausstellungen